Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Februar 2018

Literarisch-musikalischer Abend – ERINNERUNGEN AN WLADIMIR WYSSOZKI – „Ich kehre natürlich zurück“

23. Februar / 18:00 - 20:00
Bücherei Querenburg, Querenburger Höhe 270
Bochum, 44801 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Für alle, die sich für Poesie und Musik interessieren. Am 23.02.2018 um 18.00 Uhr findet in der Bücherei Querenburg im Uni-Center Querenburger Höhe 270, 44801 Bochum der literarisch-musikalische Abend in Erinnerungen an Wladimir Wyssozki statt. Wir laden alle Interessierten herzlich ein! Der Eintritt ist frei!

Erfahre mehr »
März 2018

Internationales Frauenfest

16. März / 18:00 - 22:00
Q1 – Haus für Kultur, Religion und Soziales, Halbachstr. 1
Bochum, 44793 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Ein Abend nur für Frauen Alle Frauen aus unterschiedlichen Kulturkreisen sind herzlich eingeladen einen schönen Abend miteinander zu verbringen. Bitte: Bringt Essen aus der heimatlichen Küche mit. Lasst eure Kinder für diesen Abend zu Hause. mit den Djanes Menal und Nele zum Tanzen und Lauschen, Austauschen und Spaß haben. Der Eintritt ist frei!

Erfahre mehr »

Filmnachmittag im Q1: „Endlich so leben, wie ich will“

19. März / 15:00 - 17:00
Q1 – Haus für Kultur, Religion und Soziales, Halbachstr. 1
Bochum, 44793 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

„Der Film porträtiert fünf Menschen, denen gemeinsam ist, dass sie nicht so leben konnten, wie sie wollten und aus diesem Grund ihre bisherigen sozialen Bezüge oder ihr Herkunftsland verlassen haben. Zum Teil auch vor dem Hintergrund einer diskriminierenden Gesellschaft.“ Das Netzwerk „Leben im Stadtteil – SeniorInnen und mehr“ und Seniorenbüro Süd lädt zu der Filmvorführung zum Thema Demenz ein. Im Anschluss an den Film bieten wir die Gelegenheit zu Beratung und Diskussion. Mehr Information unter Tel.: 0234 / 97619217 oder…

Erfahre mehr »

Kurs zum sicheren Umgang mit dem Smartphone

22. März / 10:00 - 12:15
Q1 – Haus für Kultur, Religion und Soziales, Halbachstr. 1
Bochum, 44793 Deutschland
+ Google Karte
€5

Der Kurs richtet sich an Einsteiger oder ältere Menschen, die Fragen zum Umgang haben oder das Potenzial ihres Smartphones ausschöpfen möchten. Wie kann ich über WLAN ins Internet gehen? Wie verschicke ich Bilder? Wie nutze ich WhatsApp? Welche Einstellungen sind ratsam – und welche nicht? Sie können im Kurs diese und viele weitere Fragen bearbeiten.   Termine: Donnerstag: 22.03.2018 von 10:00 Uhr – 12:15 Uhr Freitag: 23.03.2018 von 10:00 Uhr – 12:15 Uhr Donnerstag: 29.03.2018 von 10:00 Uhr – 12:15…

Erfahre mehr »
April 2018

Die Botschaft des Friedens aus der Sicht des Christentums und des Islams

12. April / 15:00 - 18:00
Mehrgenerationenhaus – Stadtteilzentrum Dahlhausen, Am Ruhrort 14
Bochum, 44879
+ Google Karte
kostenlos

Einladung zum Interreligiösen Dialog mit dem Thema: Die Botschaft des Friedens aus der Sicht des Christentums und des Islams am Donnerstag, 12.04.2018, um 15:00 Uhr im MGH Stadtteilzentrum Dahlhausen IFAK e.V. Am Ruhrort 14 , 44879 Bochum Im Rahmen des Interreligiösen Dialoges möchten wir uns mit Ihnen über das Thema: „Die Botschaft des Friedens im Koran und in der Bibel“ austauschen. Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch mit Ihnen! Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit Herrn Pfarrer Andreas Menzel,…

Erfahre mehr »

Lesung: Die haben gedacht, wir waren das

18. April / 19:00 - 22:00
Herbert-Siebold-Haus, Engelsburger Str. 168
Bochum, 44793 Deutschland
+ Google Karte

Lesung mit Dr. Kemal Bozay und Orhan Mangitay Die beiden Autoren lesen aus ihrem Buch "Die haben gedacht, wir waren das - MigrantInnen über rechten Terror und Rassismus" Zum NSU sind mittlerweile zahlreiche Publikationen erschienen, die Sichtweise der Betroffenen hat dabei bisher wenig Raum bekommen. Opfer und ihre Angehörigen, Persönlichkeiten aus Publizistik, Wissenschaft und Politik, Akteure der antirassistischen Arbeit, Bekannte und Unbekannte, allesamt mit Migrationshintergrund, nehmen in diesem Buch Stellung, geben ihre Erfahrungen wieder, beleuchten die Auswirkungen des NSU-Terrors sowie…

Erfahre mehr »

Preisverleihung und Vernissage zum Fotowettbewerb „Zusammen ist besser als allein – Starkes Westend“

24. April / 15:00 - 16:00
Stadtteiltreff Alte Post, Normannenstr. 34
Bochum, NRW 44793 Deutschland
+ Google Karte

Die IFAK prämiert die besten Fotografien aus dem Fotowettbewerb „Starkes Westend“ http://ifak-bochum.de/fotowettbewerb-zusammen-ist-besser-als-allein-starkes-westend/ am 24.04.2018 um 15 Uhr im Stadtteiltreff Alte Post, Normannenstr. 34, 44793 Bochum. 1.Preis: 300,- € / 2.Preis: 200,- € / 3.Preis: 100,- € Die IFAK hat zu Jahresbeginn im Rahmen der Stadtumbauprojekte West den Fotowettbewerb „Zusammen ist besser als allein – Starkes Westend“ ausgerufen. Bis zum 31.03.2018 waren alle Interessierten aufgerufen, sich mit eingereichten Fotografien dem Thema zu stellen. Viele Bewohner/innen des Stadtteils haben das Motto vielfältig…

Erfahre mehr »

Demokratiekonferenz 2018 der „Partnerschaft für Demokratie“ – Hattingen

27. April / 17:00 - 20:00
Rathaus Hattingen, Großer Ratssaal, Rathausplatz 1
Hattingen, NRW 45525 Deutschland
+ Google Karte

Wir laden Sie herzlich ein: In einem anregenden und angenehmen Rahmen wollen wir das demokratische Netzwerk in Hattingen ausbauen. Lernen Sie andere Akteure und die „Partnerschaft für Demokratie“ kennen. Finden Sie Menschen, die ähnliche Ideen haben. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihr Projekt gefördert werden kann. Und bestimmen Sie die inhaltlichen Förderschwerpunkte des Jahres mit. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Moderation übernimmt Rolf Schneidereit, Teamcoach und Moderator für gesellschaftliche Partizipation. Wir bitten um Anmeldung, um die Planung der…

Erfahre mehr »
Mai 2018

Interkulturelles Frühstück zum Thema: Woran erkennt man, wenn sich ein Jugendlicher radikalisiert?

04. Mai / 9:30 - 12:00
Mehrgenerationenhaus Stadtteilzentrum Dahlhausen, Am Ruhrort 14
Bochum, NRW 44879 Deutschland
+ Google Karte

Woran erkennt man, wenn sich ein Jugendlicher radikalisiert? Wir laden Sie herzlich ein, bei einem leckeren Frühstück über das Thema zu diskutieren. Unsere Referenten: Piotr Suder, Bildungsreferent und Leitung des Projektes #selam - Gemeinsam stark im Pott Rasheed Issa, Bildungsreferent des Projektes #selam - Gemeinsam stark im Pott   Wann: Freitag, 04.05.2018 9.30 – 12.00 Uhr Wo: Mehrgenerationenhaus Stadtteilzentrum Dahlhausen der IFAK e.V. Am Ruhrort 14 44879 Bochum - Dahlhausen Eintritt ist kostenlos. Eine Spende für das Buffet ist willkommen.…

Erfahre mehr »

Tag der offenen Tür im Seniorenbüro Süd

04. Mai / 10:00 - 14:00
Senior*innenbüro Süd, Querenburger Höhe 169
Bochum, Nordrhein-Westfalen 44801 Deutschland
+ Google Karte

Programm: Begrüßung und Grußworte Puppentheater der Integrationsagentur IFAK e.V. Querenburg (Steikuhl) Singen von Jung mit Alt - Kinder der KiTa Outlaw mit Singgruppe des Seniorenbüros „In Bewegung bleiben“ mit der Gruppe „Fit bis ins hohe Alter“ Filmvorführung: „Endlich so leben wie ich will“ - Diversity im Alter Kunstwerkstatt mit Doris „Digitales“ mit Herrn Stark Es gibt vielfältiges und leckeres zu Essen und zu Trinken. Alle Mitarbeitenden des Seniorenbüro Süd freuen sich auf Ihren Besuch.

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren