Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Oktober 2019

Gesundheitsforum mit Filmvorführung „deutschlandfiction“

24. Oktober / 16:00 - 19:00
FidZ, Brunnenplatz 9 / Hustadtring 49
Bochum, 44801 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Wir möchten ganz herzlich zu unserem kommenden Gesundheitsforum am Donnerstag, den 24.10.2019 um 16.00 Uhr einladen. Im Beisein von zwei der drei Filmemacher*innen (Prince Kani, geb. 1997 in Gambia, Jana Eiting, geb. 1989 in Deutschland, Muhammed Conteh, geb. 1997 in Banjul, Gambia) möchten wir den ethnofiktionalen Film 'deutschlandfiction' schauen und diskutieren. Ein Film über die Erfahrungen zweier Geflüchteter mit der deutschen Bürokratie und die Auswirkungen auf Alltag und Wohlbefinden. Anschließend freuen wir uns auf ein gemütliches Beisammensein und laden zum…

Mehr erfahren »

November 2019

Abschlussveranstaltung: Radikalisierung vorbeugen “Demokratie leben!”

07. November / 9:30 - 16:30
Q1 – Haus für Kultur, Religion und Soziales, Halbachstr. 1
Bochum, 44793 Deutschland
+ Google Karte

Ergebnisse, Potenziale und Perspektiven zivilgesellschaftlicher Präventionsprojekte in jugendlichen Lebenswelten. Religiös begründete Radikalisierung von jungen Menschen hat die gesellschaftlichen Debatten der letzten Jahre mitgeprägt und sowohl Sicherheitsbehörden als auch Pädagog*innen beschäftigt. Politik und Gesellschaft haben in vielfacher Hinsicht auf die Herausforderungen reagiert und zahlreiche Maßnahmen ergriffen sowie entsprechende Strukturen aufgebaut. Hierunter fallen auch öffentlich geförderte Präventionsprojekte, die durch zivilgesellschaftliche Akteure konzipiert und durchgeführt wurden. Der Verein IFAK e.V. hat sich als einer der ersten freien Träger in NRW auf den Weg…

Mehr erfahren »

Demokratie leben! Herne Wanne – Abschlusskonferenz 2019

20. November / 17:00 - 20:00
Stadtteilzentrum Pluto, Wilhelmstr. 89a
Herne, NRW 44649 Deutschland
+ Google Karte

Wir laden herzlich ein zum feierlichen Abschluss der ersten Förderphase.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren