Online-Übung: Demokratisch kommunizieren mit Eltern

Die Kommunikation zwischen Eltern und Fachkräften ist insbesondere in der frühpädagogischen Arbeit von sehr hoher Bedeutung. Eine gelungene und demokratische Kommunikation vermittelt demokratische Werte und Prinzipien und macht Demokratie für alle Beteiligten erfahrbar. Außerdem...
weiter lesen →

Pädagogische Fachkraft für amb. flexible Hilfen in GE (arabische Sprachkenntnisse) (Sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/-pädagogin) (Erzieher/in)

Wir suchen ab sofort eine/n Diplom/B.A./M.A. – Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in / Erziehungswissenschaftler*in / Diplom-Pädagog*in / Erzieher*in – auch gerne mit Zusatzausbildung – für den Bereich der ambulanten, flexiblen Hilfen gem. § 27 ff SGB VIII...
weiter lesen →

Hattingen hat Haltung

Gedenk- und Aktionswoche für Toleranz und Demokratie gegen das Vergessen 05. – 14.11.2021 Auch dieses Jahr findet die Gedenk- und Aktionswoche „Hattingen hat Haltung“ rund um den 09. November und den Volkstrauertag statt. Sie startet am 5. November 2021 mit der Eröffnung der...
weiter lesen →

Elterncoach für gelebte Demokratie – Fortbildung für Akteur*innen im frühkindlichen Bereich

Ausschreibung Schulung „Elterncoach für gelebte Demokratie“ für den frühkindlichen Bereich Für eine Demokratieförderung von Anfang an ist die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Eltern von großer Bedeutung. Um diese zu stärken, bietet das IFAK-Projekt „Demokratisch. Gemeinsam....
weiter lesen →

Neues Video zu Hass im Netz und digitaler Gewalt von unserem Projekt „ExPO“

Unser Projekt ExPO hat ein neues Video online: EXPertise – Fachgespräch mit HateAid über Hass im Netz und digitale Gewalt In der Reihe „EXPertise“ führen Sie ein Fachgespräch mit Clara von HateAid über Hass im Netz und digitale Gewalt. Sie erklärt di...
weiter lesen →

Ausschreibung Schulung „Elterncoach für gelebte Demokratie“

DeGeWa geht mit der Fortbildung “Elterncoach für gelebte Demokratie” in die zweite Runde. Diesmal richten wir uns an Multiplikator*innen, die mit Eltern von Kindern im Alter von sechs bis zehn Jahren arbeiten, u.a. an Lehrkräfte, Schulsozialarbeiter*innen und pädagogisch...
weiter lesen →

Volles (Ferien)Programm im e57

Es ist jede Menge los, in unserem Kinder-, Jugend- und Stadtteilzentrum e57 an der Essener Straße. Vom 5. bis zum 16. Juli läuft unter Sommerferienprogramm. Jeden Tag ein anderes Highlight! Vom 19. bis zum 23. Juli läuft unser Tanz-Workshop! Am 10. und 20. Juli gibt es den...
weiter lesen →

Spende der Bahnhof-Apotheke in Dahlhausen für das MGH

Bei der Aktion Bochumer Apotheken für Bochumer Bürger hat sich die Bahnhof-Apotheke in Bochum Dahlhausen beteiligt. Aus der € 2,- Spendenaktion für FFP2 Masken kamen einige Spenden zusammen. Am 11.05.2021 bekam unser Mehrgenerationenhaus Stadtteilzentrum Dahlhausen der IFAK e.V....
weiter lesen →

Auftakt zu einer Reihe von Expert*innen-Interviews

In welchem Verhältnis stehen demokratische Erziehung und Streit? Dieser Frage gehen wir im Interview mit Ole Hilbrich von der Ruhr-Universität Bochum nach. Überblick 00:00​ Begrüßung 01:33​ Brauchen wir mehr Streit? 03:40​ Welches Demokratieverständnis liegt dem zugrunde? 06:37​...
weiter lesen →

Spendenaktion „Tablets für Schulkinder im Bochumer Westen“

Um Schulkinder aus kinderreichen, ärmeren Familien im Bochumer Westend beim Homeschooling zu unterstützen, sollen Tablets, Schutzhüllen mit integrierter Tastatur und Mifi-Router, ggfs. auch Laptops angeschafft werden. In Kooperation mit Grundschulen, Kinder- und Jugendtreffs im...
weiter lesen →

Q1 zeigt Flagge gegen Rassismus

Zum Int. Tag gegen Rassismus am 21. März hat das Team im Stadtteilzentrum Q1 eine neue Fahne gestaltet. Mit dem Schriftzug „Das Q1 engagiert sich für eine Welt frei von Rassismus“ soll eine positive, motivierende Botschaft gesendet werden, die weithin in der...
weiter lesen →

IFAK Weihnachtsmasken

Sie können bei der IFAK Weihnachtsmasken gegen eine Spende erwerben. Rufen Sie uns an (0234-67221); wir schicken Ihnen eine oder mehrere Masken zu – solange unser Vorrat reicht. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unsere Arbeit!
weiter lesen →

Fortbildung „Elterncoach für gelebte Demokratie“

Liebe Demokratiefreund*innen, unser Projekt DeGeWa startet mit seiner ersten zertifizierte Fortbildung zum „Elterncoach für gelebte Demokratie“. Diese erste Multiplikator*innenschulung ist für Kolleg*innen konzipiert, die mit Eltern von Kindern zwischen zwei und sechs...
weiter lesen →

Aktion zum Tag der Menschenrechte

Das Q1 hat sich mit zwei Beiträgen an einer Aktion zum Tag der Menschenrechte beteiligt. Initiiert wurde das Projekt 2020 vom Kinder- und Jugendring Bochum e.V. und dem Kommunalen Integrationszentrum (im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“). Im...
weiter lesen →

Stop-Motion Filme zum Thema Klimawandel

Die Ferien-Kids haben im Ferienprogramm unseres Mehrgenerationenhauses in Dahlhausen einige Stop-Motion Filme zum Thema Klimawandel produziert. Dazu haben die Kids eine Forderung an die Politiker und auch an die IFAK e.V. gestellt. Unsere Stop-Motion Filme könnt ihr euch auch...
weiter lesen →

Bunte Werte-Treppe auch in Hattingen

Gute Ideen machen Schule: Die IFAK sorgt über die „Partnerschaft für Demokratie“ jetzt für eine bunte Werte-Treppe auch in Hattingen. Das Treppenhaus im Bürgerzentrum Holschentor erstrahlt dort in neuem Glanz. 50 Stufen, 50 Begriffe. Die Nutzer*innen des Holschentores...
weiter lesen →

Unterschiedliche Herkunft, gemeinsame Zukunft I Dialogkonferenz von samo.fa

In einer multikulturellen Gesellschaft werden Migrant*innen und Geflüchtete im Alltag immer wieder mit Hürden konfrontiert. Rassismus und Diskriminierung stehen auf der Tagesordnung. Mit genau diesem Themenfeld hat sich das Projekt samo.fa im Rahmen einer Podiumsdiskussio...
weiter lesen →

Eröffnung der Kindertagesstätte Diemelstraße

Am Samstag den 19.09.2020 war es endlich soweit und wir konnten die offizielle Eröffnung der neuen Kindertagesstätte in der Diemelstraße feiern. Aufgrund der aktuellen Coronabestimmungen konnte es leider keine große Party mit allen Eltern und vor allem den Kindern werden. Aber so...
weiter lesen →

QUERgesund geht Online

QUER durch den Stadtteil, gesund in der Hustadt! Das ist das Motto von unserem Projekt QUERgesund, welches bereits im November 2018 gestartet ist. Ziel des Projekts ist es, unter starker Beteiligung der multidiversen Bewohnerschaft Strukturen zur kultursensible...
weiter lesen →

Hattinger Polittalk – Wer kann Bürgermeister?

Am 13. September 2020 wählen die Hattinger Bürgerinnen und Bürger im Rahmen der Kommunalwahl auch ihren Bürgermeister für die nächsten fünf Jahre. Neben dem amtierenden Bürgermeister Dirk Glaser stellen sich Frank Mielke und Frank Staacken zur Wahl. Auch Christian Siever und...
weiter lesen →