ExPo startet mit Podcast von der Silent Demo Hattingen

Der Tod von Georg Floyd bewegte hunderttausende Menschen in den USA und auf der ganzen Welt. Neben Demonstrationen in Berlin und Köln fanden sich am 8.Juni 2020 rund 130 Menschen auch in Hattingen zusammen, um gemeinsam dessen Tod zu gedenken und gegen Rassismus zu demonstrieren....
weiter lesen →

Schutzmasken gegen Spende abzugeben

In Kooperation mit einem Schneider aus Syrien geben wir weiterhin Schutzmasken aus unterschiedlichen bunten und einfarbigen Stoffen gegen Spende ab. Sie unterstützen damit die Projektarbeit der IFAK. Alle Masken sind mit einem Draht im Nasenbereich versehen, damit die Maske eng...
weiter lesen →

Demokratisch. Gemeinsam. Wachsen. Eltern als Partner*innen der Demokratieförderung

Die IFAK e.V. startet Projekt zur Demokratieförderung in der Elternarbeit. Das vierköpfige Team, das seit Anfang 2020 in den Räumlichkeiten in der Allestr. 24 ihre Arbeit aufgenommen hat, konzipiert eine Multiplikator*innenschulung für den frühkindlichen Kontext. Ziel des...
weiter lesen →

Declaratia adoptata de Guvernul Federal pentru a impideica raspandirea infectiilor cauzate de noul tip de Coronavirus

Unsere Kollegin Alina Kühnel von der Beratungstelle InHA – In Herne angekommen hat die am 22. März von Bund und Ländern gemeinsam beschlossenen Leitlinien zur Beschränkung sozialer Kontakte in die rumänische Sprache übersetzt. Raspandirea rapida a infectiilor generate de...
weiter lesen →

päd Fachkraft für amb. flexible Hilfen in GE (arabische Sprachkenntnisse) (Sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/-pädagogin)

Wir suchen eine/n Diplom/B.A./M.A. – Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in / Erziehungswissenschaftler*in / Diplom-Pädagog*in / Erzieher*in – auch gerne mit Zusatzausbildung – für den Bereich der ambulanten, flexiblen Hilfen gem. § 27 ff SGB VIII (Hilfen zur...
weiter lesen →

päd. Fachkraft (m/w/d) für Verselbstständigung Jugendlicher (Erzieher/in)

Wir suchen ab sofort eine/n Erzieher*in oder Sozialpädagog*in/Sozialarbeiter*in, Erziehungswissenschaftler*in, Student*innen der Sozialen Arbeit im 5. Fachsemester für die Verselbstständigung von Jugendlichen in eigenem Wohnraum in Gelsenkirchen. Für diese verantwortungsvolle...
weiter lesen →

päd. Fachkraft für die Beratungsstelle Wegweiser (Sozialarbeiter / Sozialpädagoge)

Wir suchen eine männliche Fachkraft für unser paritätisch besetztes Team, insbesondere für die Arbeit mit Jungen, im Rahmen der Beratungsstelle Wegweiser in der Präventionsarbeit mit Jugendlichen in Gelsenkirchen. Zum Programm Wegweiser: Das Präventionsprogramm „Wegweiser –...
weiter lesen →

Bildungsreferent*in (m/w/d) mit DaF/DaZ-Qualifikationen

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n Bildungsreferent/in (m/w/d) in Teilzeit für den Bereich Sprachförderung Deutsch im Bildungswerk Pro Integration. Im Einzelnen handelt es sich um folgende Tätigkeiten: – Koordination, konzeptionelle sowie pädagogische Betreuung...
weiter lesen →

Schwangerschaftsvertretung als stellv. Leitung (Sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/-pädagogin)

Wir suchen suchen ab sofort eine/n Sozialarbeiter*in B.A./M.A. Erzieher*in, oder Erziehungswissenschaftler*in B.A./M.A. als Stellvertretende Leitung für die Verselbstständigung von jungen Flüchtlingen in eigenem Wohnraum in Gelsenkirchen im Rahmen einer einer...
weiter lesen →

päd. Fachkraft für ambulantes Jugenhilfezentrum Südwest (Sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/-pädagogin)

Wir suchen eine/n Diplom-Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in / Erziehungswissenschaftler*in / Erzieher*in (Zusatzausbildung erforderlich) für den Bereich der ambulanten, flexiblen Hilfen gem. § 27 ff SGB VIII (Hilfen zur Erziehung) im ambulanten Jugendhilfezentrum Südwest. Für...
weiter lesen →

Restplätze frei – Interkulturelles Gründungscoaching

Wir haben noch Restplätze in unserem interkulturellen Gründungscoaching frei, das am 10. Februar startet. Anmeldung / Fragen Rufen Sie uns an: 0234 – 588 322 – 12 Gründen Sie mit uns Ihre neue Perspektive in Deutschland! Menschen mit Migrationshintergrund gründe...
weiter lesen →

Projekt „Gesundheit, Vielfalt, Natur und Bewegung“ in der Hustadt

Hier einige Eindrücke von der Abschlussveranstaltung des Projektes „Gesundheit, Vielfalt, Natur und Bewegung“ der hsg in Kooperation mit dem Hustadtteiltreff und dem Projekt ‚QUERgesund‘ der IFAK e.V. Ziel des Projektes war es, Kinder für Draußen-Aktivitäten in der Natur zu...
weiter lesen →

IFAK gründet Umwelt-AG

Am 2. Dezember gründete sich in der IFAK die Umwelt-AG. Initiiert wurde unsere neue AG auf dem IFAK-Rat, der das Thema „Klimaneutralität für die IFAK“ trug. In dieser AG möchten wir Maßnahmen für unsere Einrichtungen, für unsere Besucher*innen und für uns selbst erarbeiten, um...
weiter lesen →

PrÜVE

Professionelle Überprüfung der Eignungsvoraussetzungen für den Vorbereitungslehrgang zur/zum Erzieher*in Berufliche Weichenstellungen brauchen eine klare Richtung Im Leben vieler Menschen ergibt sich immer häufiger der Wunsch oder die Notwendigkeit berufliche Weichen neu zu...
weiter lesen →

Gesundheitsforum „Pflanzen und Kräuter“

Machen Sie mit beim Gesundheitsforum „Pflanzen und Kräuter“ im Rahmen unseres Projekts QUERgesund. Pflanzen und Kräuter würzen – heilen – kochen jeden 2. und 4 Mittwoch im Monat von 15 – 17 Uhr. Wenn Sie Lust haben, mehr über die heilende Wirkung von...
weiter lesen →

Ausbildungspatenschaft geht in die zweite Runde

Seit dem letzten Schuljahr unterstützen ehrenamtliche Paten Auszubildende an der Technischen Beruflichen Schule 1 (TBS 1) in den Bildungsgängen der Chemisch-technischen Assistenten und Informationstechnischen Assistenten. Jetzt geht die vom IFAK-Mehrgenerationenhaus in Dahlhausen...
weiter lesen →

PädZiE – Vorbereitung auf die Externenprüfung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher*in

Sie wünschen sich eine höher wertige Qualifizierung und bringen Erfahrungen in einem der sozialpädagogischen Arbeitsfelder mit? Dann sind Sie bei uns richtig! Wir bereiten Sie gezielt auf den erfolgreichen Abschluss als staatliche anerkannte/r Erzieher*in vor, damit Sie sich...
weiter lesen →

Herzliche Einladung zum „Tag der offenen Gesellschaft“

Herzliche Einladung zum Tag der offenen Gesellschaft am Samstag, 15. Juni 2019 in der Zeit von 11.00 – 14.00 Uhr auf dem Hans-Schalla-Platz, in Bochum (direkt vor dem Schauspielhaus). Wir unterstützen in unserem Projekt #selam die zivilgesellschaftliche Initiative...
weiter lesen →

Fachtag: Radikalisierung vorbeugen, Ankommen gestalten

Radikalisierung vorbeugen, Ankommen gestalten: Prävention und Deradikalisierung im Kontext Flucht. In den letzten Jahren sind geflüchtete Menschen in der gesellschaftlichen Debatte immer wieder mit islamistischer Radikalisierung in Verbindung gebracht worden. Hierdurch entstanden...
weiter lesen →

Kick-Off Veranstaltung des Projektes „QUERgesund“ in der Hustadt

Am 26. April fällt der offizielle Startschuss für das neue Stadtteilprojekt „QUERgesund“. Wir haben vor kurzem die neuen Räumlichkeiten am Brunnenplatz bezogen und möchten uns nun bei den lokalen sozialen Einrichtungen und Multiplikator*innen aus dem Gesundheitsbereich...
weiter lesen →